icon9.gif  Heilt nicht? Do, 09 November 2017 18:31 Zum nächsten Beitrag gehen
Clara7 ist gerade offline  Clara7
Beiträge: 4
Registriert: November 2017
Wiederkehrer
Hy!
Ich bin neu hier und hoffe, dass mir vl jemand einen Rat geben kann.
Seit 2 Jahren bin ich nun stolze Besitzerin eines BWP.
Das Stechen tat echt weh und es war auch danach immer sehr empfindlich, nicht entzündet, aber man musste vorsichtig damit umgehen sonst hatte ich gleich mal 1-2 Tage Schmerzen.
Seit 2-3 Monaten will es sich jetzt garnicht mehr beruhigen Crying or Very Sad es tut echt weh und zwischendurch war auch mal eine Eiterblase an der einen Seite. Beim Piercer war ich vor ein paar Wochen und hab mir mal einen längeren Stab einsetzen lassen, aber langsam geb ich die Hoffnung auf, dass das noch was wird und überlege echt es raus zu nehmen. Hab es zwischendurch auch wieder abgeklebt und reinige es jeden Tag mit desinfekt. Mittel.
Auf den Fotos sieht man es schlecht, aber die eine Seite ist tiefer gestochen als die andere und da ,kommt mir vor, wächst jetzt auch noch Haut entlang am Stab?!?
Es tut jetzt schon ziemlich lange weh, ist aber nicht wirklich rot und richtig entzündet. Glaubt ihr, dass das noch was wird?

[Aktualisiert am: Do, 09 November 2017 18:47]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Heilt nicht? Do, 09 November 2017 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
terh ist gerade offline  terh
Beiträge: 28
Registriert: Oktober 2016
Wissbegieriger
Ist das ein Plastikstab? Dann fix auf Titan wechseln.

BW (links)
PA (4mm)
Aw: Heilt nicht? Do, 09 November 2017 20:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Clara7 ist gerade offline  Clara7
Beiträge: 4
Registriert: November 2017
Wiederkehrer
Ja ist laut Piercer chirurgisches Plastik?
Ich wollte es mit Titan versuchen, er hat mir aber wieder das reingemacht, weil es angeblich am wenigsten allergische Reaktionen hervorruft.
Gut das werde ich noch ausprobieren. Danke!!!
Aw: Heilt nicht? Do, 09 November 2017 22:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
terh ist gerade offline  terh
Beiträge: 28
Registriert: Oktober 2016
Wissbegieriger
Titanstab rein, dann wird das schon. Und Piercer wechseln.

BW (links)
PA (4mm)
Aw: Heilt nicht? Fr, 10 November 2017 12:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 6675
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
Definitiv ist Titan angebracht - mit Plastik heilen BWPs nur sehr schlecht ab.

Und offenbar brauchst du einen besseren Piercer...



http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

Aw: Heilt nicht? Fr, 10 November 2017 17:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Clara7 ist gerade offline  Clara7
Beiträge: 4
Registriert: November 2017
Wiederkehrer
Vielen vielen Dank euch beiden!!!! Das werde ich auf jeden Fall machen! Danke Smile Thumbs Up
Aw: Heilt nicht? Fr, 17 November 2017 15:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
terh ist gerade offline  terh
Beiträge: 28
Registriert: Oktober 2016
Wissbegieriger
Besser geworden?

BW (links)
PA (4mm)
Aw: Heilt nicht? Sa, 18 November 2017 12:47 Zum vorherigen Beitrag gehen
Clara7 ist gerade offline  Clara7
Beiträge: 4
Registriert: November 2017
Wiederkehrer
Es ist echt unglaublich!!! Ich freu mich so! Auch der zweite Piercer war nicht begeistert von der Idee, etwas anderes als Bioplast zu verwenden.
Aber ich bin diesesmal einfach standhaft geblieben und hab trotzdem um einen Titanstab gebeten und siehe da, schon beim raus Gehen aus dem Studio war dieser stechende Schmerz weg.
Mittlerweile hab ich garkeine Schmerzen mehr.
Ihr seid die Besten!!!! Vielen vielen Dank!
Vorheriges Thema: Korrigieren Piercings Schlupfwarzen dauerhaft?
Nächstes Thema: IDEENSAMMLUNG FAQs
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sa Nov 25 12:29:14 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02386 Sekunden