Piercing schiebt sich in Stichkanal Mo, 17 Juli 2017 17:40 Zum nächsten Beitrag gehen
Medila82 ist gerade offline  Medila82
Beiträge: 4
Registriert: Juli 2017
Wiederkehrer
Hallo ihr lieben,

ich hab mein BWP seit einer Woche. Es schmerzt nicht aber fühlt sich unangenehm an.
Mittlerweile glaube ich das es daran liegt, das der Stecker zu kurz ist.
Obwohl der ca 30cm ist?
Ich glaube auch das es falsch gestochen wurde...der Einstich ist etwas weiter von der warze weg...dort schiebt es sich auch in die haut rein...

Meinen Piercer erreiche ich nicht! Hab den sogar auf FB angeschrieben aber selbst da antwortet er nicht obwohl er es gelesen hat...

kann ich mir einen neuen Stecker kaufen? größere Kugeln??

Am liebsten würde ich den einfach raus nehmen..aber ich hab mich so darauf gefreut Sad

danke euch !
Aw: Piercing schiebt sich in Stichkanal Di, 18 Juli 2017 09:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 6561
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
Ein 30 cm Stecker wäre sehr sehr sehr extrem - aber auch 3 cm wären immer noch ziemlich extrem lang - ich nehme daher mal an du verschätzt dich da ziemlich... Very Happy

Es schiebt sich auch nicht in die Haut sondern die Haut schwillt offenbar langsam dadrüber - und das wird normalerweise immer schlimmer bis man den zu kurzen Stecker austauscht... Shocked

Du solltest besser nicht versuchen, daß nur eine Woche alte Piercing selbst auszuwechseln - das erfordert schon einen Piercer... ...ggfs auch einfach einen anderen (kompetenteren?) Piercer...

Eine Notfalltelefonnummer haste nicht oder geht da keiner dran? Rolling Eyes

Wenn du magst kannst du mir auch ein Bild schicken und ich gucke mal , ob die Platzierung ok ist oder du es eh besser rausnimmst... Smile



http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

Aw: Piercing schiebt sich in Stichkanal Di, 18 Juli 2017 11:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Medila82 ist gerade offline  Medila82
Beiträge: 4
Registriert: Juli 2017
Wiederkehrer
DankE!

Ich musste den Stecker in der Nacht entfernen.es tat so weh Sad die Kugel hst sich so reingebohrt.und die haut drum rum war schon gereizt. Der Stecker war wirklich lang. Es wurde auch etwas zu weit von der Warze gestochen und dazu wurde ein PlastikStecker verwendet der sich verbogen hat.... So schade Sad
Aw: Piercing schiebt sich in Stichkanal Di, 18 Juli 2017 14:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Medila82 ist gerade offline  Medila82
Beiträge: 4
Registriert: Juli 2017
Wiederkehrer
Ich meinte natürlich mm nicht cm 😂
Aw: Piercing schiebt sich in Stichkanal Mi, 19 Juli 2017 10:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 6561
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
Dann haste ja jetzt Zeit, dir in Ruhe während der Abheilzeit einen neuen und hoffentlich kompetenteren Piercer mit gescheitem Notfallservice zu suchen... Smile

Plastikstäbchen als Ersteinsatz im BWP sind ein NoGo und kein Anzeichen für ein gutes Studio Rolling Eyes
Da gehört ein gerader Titanstab in 1,6mm rein - oder ein Titan-D-Ring mit einer geraden Seite... Thumbs Up


PS: auch 30mm wären sehr extrem - normal sind Maße zwischen 14 und 24mm...



http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

[Aktualisiert am: Mi, 19 Juli 2017 10:34]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Piercing schiebt sich in Stichkanal Mi, 16 August 2017 16:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xHannax ist gerade offline  xHannax
Beiträge: 5
Registriert: August 2017
Ort: Leipzig
Wiederkehrer
Hi,

ich habe mich gerade erst angemeldet und bin schockiert das hier zu lesen.
Ich hoffe die Brust ist wieder gut verheilt. Man kann in der Regel auch wirklich gut nach stechen.
Bitte such dir einen guten Piercer. Auch in Zukunft, sei ein bissl vorsichtiger bei der Wahl deiner Piercer oder auch Tätowierer. Es gibt echt viele schwarze Schafe.

[Aktualisiert am: Mi, 16 August 2017 16:20]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Piercing schiebt sich in Stichkanal Mi, 16 August 2017 16:33 Zum vorherigen Beitrag gehen
Medila82 ist gerade offline  Medila82
Beiträge: 4
Registriert: Juli 2017
Wiederkehrer
Hallo,

ja es ist super verheilt. Man sieht natürlich noch was aber das ist ok. Ich habe mich nach den Bewertungen des Studios orientiert. Tattoos fand ich jetzt überhaupt nicht gut! Dort hat meine Cousine sich eins machen lassen das finde ich übelst schlecht.
Von dem Piercer hab ich aber nix schlechtes gehört...

Ich hab mein Tattoo in Hamburg stechen lassen bin damit super zufrieden...fürs piercen hab ich gedacht kann ich auch nach "neben an" gehen. Aber das hat sich erledigt... Er hat sich auch nochmal gemeldet und meinte das ich ja noch zum nach stechen kommen kann...aber das wollte ich nicht mehr.
Ich werde das Piercing nochmal da in Hamburg stechen lassen. Da weiß ich das alles gut ist Smile
Vorheriges Thema: Piercer gesucht
Nächstes Thema: Vorhof, Nippel verformt
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Aug 17 01:34:38 CEST 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00760 Sekunden