icon5.gif  BNP verdreht ? Mi, 26 April 2017 13:16 Zum nächsten Beitrag gehen
Tinebine ist gerade offline  Tinebine
Beiträge: 1
Registriert: April 2017
Schnupperer
Hallo Smile
Habe mir gestern einen BNP stechen lassen und als ich heute morgen das Pflaster abgemacht habe. War das strasssteinchen nach links gedreht, zurückdrehen bringt nichts weil es immer wieder sich nach links dreht . Könnt ihr mir helfen ? Meine piercer meinte ich soll den Stab in die entgegengesetzte Richtung drehen und es etwas so halten .. bringt leider auch nichts
Aw: BNP verdreht ? Do, 27 April 2017 09:42 Zum vorherigen Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 6604
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
Dem Bild nach ist der Stab eh zu kurz und sollte ausgetauscht werden...
Bei der Gelegenheit kann der Piercer dann auch mal die Platzierung des Stichkanales überprüfen...



http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

Vorheriges Thema: Kann man den Stichkanal vom BNP wieder aufdehnen lassen?
Nächstes Thema: Microdermal im Bauchnabel?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Sep 25 15:29:55 CEST 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00456 Sekunden