Das Piercing-Forum
Piercing - Tattoo - Bodymodifikation

Happy Birthday to
      
  • Mitglieder
  • Suche
  • Hilfe
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Startseite
Startseite » PIERCING » Piercing Allgemein » BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann!
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 31 August 2008 20:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DieStachelbeere
Beiträge: 11287
Registriert: April 2005
Forengott

oh mein gott .... Shocked

Rolling Eyes


Latest Piercing: 10.9.2009
Latest Tattoo: 13.3.2009
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 31 August 2008 20:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Feara
Beiträge: 5470
Registriert: Februar 2008
Wohnt hier :-)
Ist das einmal von der oberen Bauchnabelfalte zur unteren gestochen worden? ich kanns nicht erkennen Bored

schaut aber gar nicht gut aus Thumbs Down Thumbs Down
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 31 August 2008 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rabenkind ist gerade offline  Rabenkind
Beiträge: 1089
Registriert: September 2007
Ort: Wien
Therapiebedürftig
ein plastikschlauch? Shocked
ärzte..


5xLobe, 1xBWP, 1xLabret, 1xZP, 1xNostril, 2xMadonna, 1xBNP, 4xTattoo
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 31 August 2008 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mero-Chan ist gerade offline  Mero-Chan
Beiträge: 1982
Registriert: Dezember 2007
Ort: Nähe Hamburg
Therapiebedürftig
Öööhm... Und was sprach laut Arzt für diesen "Ersteinsatz"? Shocked

°~°~ Rechtes Ohr: 4x Lobe (1x6mm), 1x Tragus | Linkes Ohr: 5x Lobe (1x6mm), 1x Fwd. Helix, 1x Inner Conch °~°~ Gesicht: 1x ZP, 1x Labret (mittig) °~°~ Restlicher Körper: 3x Sternum-MD, 2x BWP, 2x BNP, 1x KVV °~°~
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 31 August 2008 20:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xter ist gerade offline  xter
Beiträge: 1844
Registriert: Juni 2008
Ort: NRW
Therapiebedürftig
Und vor allem: Welcher Mensch mit Hirn lässt sowas zu!? Dass man nicht gleich sieht wenns schief ist oder der Schmuck falsches Material/zu klein etc pp ist vertretbar aber... ich meine wie rechtfertigt ein Arzt diese Gewebevergewaltigung!? Und wer glaubt das dann noch!? Und lässt so lange solche Schmerzen zu!? xD ouuuu

14 Piercingeinheiten - 0 Anker - 1 Hautbild - 2 Ex-Anker
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 15:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Akira
Beiträge: 419
Registriert: November 2006
Ort: Dortmund
Alter Hase
Gerade beim stöbern gefunden....

http://de.youtube.com/watch?v=CmNpt7YJUQQ




Eskimo, Madonna, Labret, Septum, Zunge, 2xTragus, 3x Helix, 2x Outer Conch,1x Inner Conch 2x 10mm Tunnel, 6x Lobe(2x 10mm), 2x BNP, Nostril, 2x BWP, Christina, KVV, Nape, 4 Dermals, 1 Cutting, 2 Tattoos
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 16:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Toni ist gerade offline  Toni
Beiträge: 5589
Registriert: September 2007
Ort: Dorsten
Wohnt hier :-)
haha es is schief Razz

edit:tja schade und wohl n zu kurzer stab



Nur Feinde sagen die Wahrheit; Freunde und Liebende lügen unendlich, gefangen im Netz der Pflicht.

Stephen King

[Aktualisiert am: Di, 02 September 2008 16:15]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 16:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Akira
Beiträge: 419
Registriert: November 2006
Ort: Dortmund
Alter Hase
ich find den entsetzten blick, als sie bemerkt das ihr schmuck zu klein ist und unter der hat hängen geblieben is auch recht amüsant Laughing

Eskimo, Madonna, Labret, Septum, Zunge, 2xTragus, 3x Helix, 2x Outer Conch,1x Inner Conch 2x 10mm Tunnel, 6x Lobe(2x 10mm), 2x BNP, Nostril, 2x BWP, Christina, KVV, Nape, 4 Dermals, 1 Cutting, 2 Tattoos
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 17:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DieStachelbeere
Beiträge: 11287
Registriert: April 2005
Forengott

Akira schrieb am Tue, 02 September 2008 16:18

ich find den entsetzten blick, als sie bemerkt das ihr schmuck zu klein ist und unter der hat hängen geblieben is auch recht amüsant Laughing


loool

satz mit x würd ich mal sagn ^^


Latest Piercing: 10.9.2009
Latest Tattoo: 13.3.2009
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 17:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anonymous Coward
Wies aussieht hat sies mit der bridge noch geschafft..
Aber, wirklich klug wird sie aus der Aktion nicht..

http://de.youtube.com/watch?v=P2kGbZgi1Lg&feature=relate d

..und die Wahl des Schmucks wird auch nicht besser.. http://de.youtube.com/watch?v=P2kGbZgi1Lg&feature=relate d

[Aktualisiert am: Di, 02 September 2008 17:22] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 5751
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
Mero-Chan schrieb am Sun, 31 August 2008 20:14

Öööhm... Und was sprach laut Arzt für diesen "Ersteinsatz"? Shocked

Damit heilt es angeblich besser, man nimmt ja bei Ohrringen auch nicht sofort den "richtigen" Schmuck...


Zitat:

Ist das einmal von der oberen Bauchnabelfalte zur unteren gestochen worden? ich kanns nicht erkennen

Es ist von der unteren Bauchnabelfalte nach unten, in Richtung Hosenbund gestochen.



http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 22:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Namru ist gerade offline  Namru
Beiträge: 1487
Registriert: Juli 2008
Ort: Dortmund
Therapiebedürftig
Midnightfate schrieb am Tue, 02 September 2008 17:19

Wies aussieht hat sies mit der bridge noch geschafft..
Aber, wirklich klug wird sie aus der Aktion nicht..

http://de.youtube.com/watch?v=P2kGbZgi1Lg&feature=relate d

..und die Wahl des Schmucks wird auch nicht besser.. http://de.youtube.com/watch?v=P2kGbZgi1Lg&feature=relate d


wieso? scheint doch diesmal nicht viel zu klein zu sein Laughing


Die Hölle muß ein ziemlich toller Ort sein, sonst würden die Kerle,
die die Religion erfunden haben, sich nicht so viel mühe machen, daß niemand hineinkommt.

der heutige jugendliche denkt eher darüber nach, wie man ein tattoo entfernen lassen kann, als darüber, ob man es für immer tragen will... mode ist nunmal vergänglich...

klar geh ich zum arzt bei piercingfragen... ich geh ja auch zum autolackierer für meine blinddarm op...
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 23:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Midna ist gerade offline  Midna
Beiträge: 164
Registriert: Juli 2008
Ort: Bonn
Junkie
Aber sie scheint ja trotzdem zu wissen, was sie tut. Also so zimperlich geht sie ja nicht mit sich um.

ipse alimenta sibi

o6 Lobes 1x1,2 1x3mm, 1x4mm, 1x5mm, 1x6mm, 1x9mm
ehem. o1 mittiges Labret 1,2mm
ehem. o1 Septum 1,6mm --> 1,2mm
ehem. 01 Nostril 1,2mm
o1 Inner Conch links 1,2mm

o3 Tattoos: Innenseite Oberarm + Nacken + rechte Wade

Keep disco evil!
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 23:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Namru ist gerade offline  Namru
Beiträge: 1487
Registriert: Juli 2008
Ort: Dortmund
Therapiebedürftig
naja... sie trägt handschuhe benutzt die richtigen nadeln und wenn man mal von der länge absieht, auch den halbwegs passenden schmuck...

wenn man mal davon absieht, dass die handschuhe viel zu groß sind, bestimmt nicht steril, der schmuck bestimmt auch nicht steril war etc etc...

naja... gut... meine ohrlöcher sind auch nicht anders entstanden... Smug


Die Hölle muß ein ziemlich toller Ort sein, sonst würden die Kerle,
die die Religion erfunden haben, sich nicht so viel mühe machen, daß niemand hineinkommt.

der heutige jugendliche denkt eher darüber nach, wie man ein tattoo entfernen lassen kann, als darüber, ob man es für immer tragen will... mode ist nunmal vergänglich...

klar geh ich zum arzt bei piercingfragen... ich geh ja auch zum autolackierer für meine blinddarm op...
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 23:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mero-Chan ist gerade offline  Mero-Chan
Beiträge: 1982
Registriert: Dezember 2007
Ort: Nähe Hamburg
Therapiebedürftig
Ähm, zu den Handschuhen: Was sie da macht, ist doch komplett sinnlos. Das Ende der Nadel und die Zange fässt sie mit Handschuhen an, obwohl die niemals in Berührung mit dem Stichkanal kommen werden. Und zum Schmuck einsetzen, der ja möglichst steril sein sollte, zieht sie die Handschuhe aus und grabbelt da mit ihren ultra XXL-Monster-Fingernägeln rum, die bestiiiimmt sehr sauber sind...

°~°~ Rechtes Ohr: 4x Lobe (1x6mm), 1x Tragus | Linkes Ohr: 5x Lobe (1x6mm), 1x Fwd. Helix, 1x Inner Conch °~°~ Gesicht: 1x ZP, 1x Labret (mittig) °~°~ Restlicher Körper: 3x Sternum-MD, 2x BWP, 2x BNP, 1x KVV °~°~
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 02 September 2008 23:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Midna ist gerade offline  Midna
Beiträge: 164
Registriert: Juli 2008
Ort: Bonn
Junkie
Ja ich mein im Gegensatz zu den anderen Hirnies, dies mit normalen Sicherheitsnadeln machen oder mit den Nadeln von Buttons (gerade erst gesehen) oder eben mit Schaschlick-Spießen Laughing

ipse alimenta sibi

o6 Lobes 1x1,2 1x3mm, 1x4mm, 1x5mm, 1x6mm, 1x9mm
ehem. o1 mittiges Labret 1,2mm
ehem. o1 Septum 1,6mm --> 1,2mm
ehem. 01 Nostril 1,2mm
o1 Inner Conch links 1,2mm

o3 Tattoos: Innenseite Oberarm + Nacken + rechte Wade

Keep disco evil!
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 06:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xter ist gerade offline  xter
Beiträge: 1844
Registriert: Juni 2008
Ort: NRW
Therapiebedürftig
Die Größe von den Handschuhen finde ich auch bemerkenswert. Im Übrigen gibt es nun auch wirklich keinen Grund, wieso man zu Hause unsterile Handschuhe tragen sollte - selbst beim Piercen. Oder hat sie Angst vor ihrem eigenen Blut? Wäscht sie sich nie die Hände? Oder kennt sie einfach kein Desifnektionsmittel?

Naja, manche Leute wissen einfach nicht mehr, wie man sich im RL gepflegt blamieren kann. Dann machen sie's halt einfach online. *g*


14 Piercingeinheiten - 0 Anker - 1 Hautbild - 2 Ex-Anker
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lintu_Cobain ist gerade offline  Lintu_Cobain
Beiträge: 3722
Registriert: Mai 2007
Ort: Schweiz, nähe Luzern
Dem Forum verfallen

ich will wissen, wie die da die Zange wieder rausnimmt.... hat doch den ring drumumgewickelt o_O

Wir Tragen lieber Piercings statt Pelz

Helix,2Lobes 8mm,Lippe,KVV,antihelix,ZBP
Termine:Sommer?:Knorpelträume(Helix,rook,industrial),chrissy und 2md
Sonst=> 4 Lobes (nach fertigdehnen)Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
http://dragcave.net/image/TJDW.gifhttp://dragcave.net/image/IisX.gif
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 13:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sorbitol ist gerade offline  sorbitol
Beiträge: 692
Registriert: Februar 2008
Ort: Schweiz,Basel
Forumsüchtig
zuerst sicher mal so blöd geguggt xDDD

4 Lobes ♥ Helix ♥ Industrial ♥ BNP ♥ Labret ♥ ZP ♥ MD
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 18:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Toni ist gerade offline  Toni
Beiträge: 5589
Registriert: September 2007
Ort: Dorsten
Wohnt hier :-)
oh nein ey wie kann man so trottelig sein Laughing


Nur Feinde sagen die Wahrheit; Freunde und Liebende lügen unendlich, gefangen im Netz der Pflicht.

Stephen King
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
CorpseBride ist gerade offline  CorpseBride
Beiträge: 10338
Registriert: August 2007
Ort: Nähe Gemünden bei Würzburg
Forengott

also ganz ehrlich finde ich, dass es viel schlimmere sachen gibt... und ich mein auch, sie hat richtige nadeln, handschuhe (obwohl das schon stimmt was mero sagt) aber es gibt weitaus schlimmere sachen und als wirklich "schief gegangen" kann mans auch nicht bezeichnen... also ich finde der junge mann mit seinen schaschlikspießen hat den titel des trottels wohl doch ehr verdient.

I'm swimming in the smoke of bridges I have burned, so don't apologize, I'm losing what I don't deserve.
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 20:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Deadcooky ist gerade offline  Deadcooky
Beiträge: 4777
Registriert: März 2008
Ort: bei Stuttgart
Dem Forum verfallen

omg ne Bekannte meiner Mutter war heute da und hat von ihrer Tochter (17) erzählt, die hat sich selbst Snakebites gemacht... mit ner heißen Nähnadel! Und desinfiziert hat sie das ganze mit tollem Pflaumenschnaps... http://smiliestation.de/smileys/Traurig/19.gif

Aber anscheinend hat dieses besonders "begabte" mädel saumäßig Glück gehabt... ihre Mutter meinte sie hat die jetzt schon fast ein Jahr und es hätte sich nix entzündet... Mad


http://img.photobucket.com/albums/v350/Schnulli/666/girdance.gifhttp://i20.photobucket.com/albums/b243/Dark-Keksi/Blubb/55815.jpg Gelocht: - 7 Lobes - 1 Helix - 1 forw. Helix - 1 Outer Conch - 1 Nape - 1 Zunge - 1 Eskimo - 1 Nostril - 1 KVV - 2 BWP /// RIP: 1 horizontales ABP /// Stammstudio: highlander-web.de
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 21:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Namru ist gerade offline  Namru
Beiträge: 1487
Registriert: Juli 2008
Ort: Dortmund
Therapiebedürftig
boah sowas ist echt zum wütend werden...

Die Hölle muß ein ziemlich toller Ort sein, sonst würden die Kerle,
die die Religion erfunden haben, sich nicht so viel mühe machen, daß niemand hineinkommt.

der heutige jugendliche denkt eher darüber nach, wie man ein tattoo entfernen lassen kann, als darüber, ob man es für immer tragen will... mode ist nunmal vergänglich...

klar geh ich zum arzt bei piercingfragen... ich geh ja auch zum autolackierer für meine blinddarm op...
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 21:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Merle ist gerade offline  Merle
Beiträge: 616
Registriert: Oktober 2007
Forumsüchtig
Irgendwoher müssen ja die Ansichten kommen, dass Piercings total gefährlich für die Gesundheit sind...

Ein McPaper mit extra Bacon, bitte!
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Mi, 03 September 2008 21:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Namru ist gerade offline  Namru
Beiträge: 1487
Registriert: Juli 2008
Ort: Dortmund
Therapiebedürftig
ja aber dafür sollten auch mal diese selfmade dinger richtig in die hose gehen und nicht nur die piercings aus schlechten studios... Laughing

Die Hölle muß ein ziemlich toller Ort sein, sonst würden die Kerle,
die die Religion erfunden haben, sich nicht so viel mühe machen, daß niemand hineinkommt.

der heutige jugendliche denkt eher darüber nach, wie man ein tattoo entfernen lassen kann, als darüber, ob man es für immer tragen will... mode ist nunmal vergänglich...

klar geh ich zum arzt bei piercingfragen... ich geh ja auch zum autolackierer für meine blinddarm op...
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Fr, 05 September 2008 15:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 5751
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
Hier mal ein eingewachsenes Zungenpiercing, der Typ meinte er hätte es nicht bemerkt das es eingewachsen ist bis ihn ein Arzt dadrauf aufmerksam gemacht hat...

Der Arzt wollte ihn dann eine Woche stationär in die Mund- & Kieferchirurgie zur Entfernung des Piercings einweisen.

Ich hab zur Freilegung etwa 2 Minuten gebraucht, dann ist es mit einem längeren Stecker wieder abgeheilt.

index.php?t=getfile&id=31127&private=0



http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

[Aktualisiert am: Fr, 05 September 2008 15:04]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Fr, 05 September 2008 15:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rabenkind ist gerade offline  Rabenkind
Beiträge: 1089
Registriert: September 2007
Ort: Wien
Therapiebedürftig
needlewitch schrieb am Fri, 05 September 2008 15:03

Hier mal ein eingewachsenes Zungenpiercing, der Typ meinte er hätte es nicht bemerkt das es eingewachsen ist bis ihn ein Arzt dadrauf aufmerksam gemacht hat...

Der Arzt wollte ihn dann eine Woche stationär in die Mund- & Kieferchirurgie zur Entfernung des Piercings einweisen.

Ich hab zur Freilegung etwa 2 Minuten gebraucht, dann ist es mit einem längeren Stecker wieder abgeheilt.

index.php?t=getfile&id=31127&private=0


wie kann man denn das nicht bemerken Shocked


5xLobe, 1xBWP, 1xLabret, 1xZP, 1xNostril, 2xMadonna, 1xBNP, 4xTattoo
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Fr, 05 September 2008 16:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Feara
Beiträge: 5470
Registriert: Februar 2008
Wohnt hier :-)
Das hab ich mir doch auch gedacht... Confused Shocked
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Fr, 05 September 2008 19:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 5751
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
ich hab den auch gefragt seit wann und wie kann man das nicht merken, aber er wußte es einfach nicht und hat mir versichert daß er es nicht gemerkt hat, tat halt nicht weh


http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Fr, 05 September 2008 19:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alias11 ist gerade offline  Alias11
Beiträge: 2122
Registriert: Oktober 2007
Dem Forum verfallen
Also ich fahre mir mind 1 mal am Tag mit der unteren Kugel über die Unterlippe, ist so zur Gewohnheit geworden. Hatte seit ich die 4mm Kugel drauf hatte etwas Angst dass es vielleicht in den Stichkanal runtschen könnte, weil das ja doch reelativ klein ist. Wie man das nicht merken kann, kann ich mir auch kaum vorstellen - aber gab hier ja auch schonmal jemanden, der ein eingewachsenen Labret hatte und das wusste aber nix dagegen tun wollte...

Wie hast du das freigelegt? einen kleinen Schnitt gemacht, nehme ich an? Was um Gottes Willen wollte denn der Arzt mit dem Piercing anstellen Shocked

[Aktualisiert am: Fr, 05 September 2008 19:57]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Fr, 05 September 2008 22:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
CiaWonderland ist gerade offline  CiaWonderland
Beiträge: 41
Registriert: Juli 2007
Ort: Stettfurt
Wissbegieriger
wie kann man sich nur ein bauchnabelpiercing scheissen lassen??!!


AAAUAAA


Meine Piercings und Tattos

5 Lobes
2 Microdermals
1 Septum
1 ZP
1 Tattoo

Pläne:
Tattoo am Schienbein
Tragus
Eskimo Pierc.
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 07 September 2008 11:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 5751
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
swaazesWölfchen schrieb am Fri, 05 September 2008 19:56


Wie hast du das freigelegt? einen kleinen Schnitt gemacht, nehme ich an? Was um Gottes Willen wollte denn der Arzt mit dem Piercing anstellen Shocked

Es war noch ein winziges Löchlein vorhanden, das einfach mit nem kleinen Schnitt erweitert - und schwups - plötzlich hatte er wieder ein vollständiges ZP. Längeren Stab rein und gut. Der Schnitt hat sich sofort wieder zugezogen, das hat noch nichtmal nennenswert geblutet.

Was die im Krankenhaus angestellt hätten - keine Ahnung, aber böse Ideen. Vermutlich die Zunge von unten tief eingeschnitten und das ZP natürlich entfernt um dann zuzunähen.



http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 07 September 2008 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rabenkind ist gerade offline  Rabenkind
Beiträge: 1089
Registriert: September 2007
Ort: Wien
Therapiebedürftig
needlewitch schrieb am Sun, 07 September 2008 11:43

swaazesWölfchen schrieb am Fri, 05 September 2008 19:56


Wie hast du das freigelegt? einen kleinen Schnitt gemacht, nehme ich an? Was um Gottes Willen wollte denn der Arzt mit dem Piercing anstellen Shocked

Es war noch ein winziges Löchlein vorhanden, das einfach mit nem kleinen Schnitt erweitert - und schwups - plötzlich hatte er wieder ein vollständiges ZP. Längeren Stab rein und gut. Der Schnitt hat sich sofort wieder zugezogen, das hat noch nichtmal nennenswert geblutet.

Was die im Krankenhaus angestellt hätten - keine Ahnung, aber böse Ideen. Vermutlich die Zunge von unten tief eingeschnitten und das ZP natürlich entfernt um dann zuzunähen.


da hat man ja schon schmerzen wenn man sich das nur durchliest >.<


5xLobe, 1xBWP, 1xLabret, 1xZP, 1xNostril, 2xMadonna, 1xBNP, 4xTattoo
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 07 September 2008 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
needlewitch ist gerade offline  needlewitch
Beiträge: 5751
Registriert: März 2007
Ort: Dortmund
Wohnt hier :-)
so wie ich es gemacht habe hat es kaum weh getan Smile
da hat Xylo völlig gereicht



http://www.deepmetal.homepage.t-online.de/Rest/dmb1.jpg

Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 07 September 2008 13:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rabenkind ist gerade offline  Rabenkind
Beiträge: 1089
Registriert: September 2007
Ort: Wien
Therapiebedürftig
needlewitch schrieb am Sun, 07 September 2008 13:09

so wie ich es gemacht habe hat es kaum weh getan Smile
da hat Xylo völlig gereicht


ich meinte auch die spitals-methoden Smile
dass ärzte wirklich immer glauben sie müssen gleich einen halben körperteil amputieren wenn irgendwas mit einem piercing ist Rolling Eyes


5xLobe, 1xBWP, 1xLabret, 1xZP, 1xNostril, 2xMadonna, 1xBNP, 4xTattoo
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 07 September 2008 16:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pink_Kitty
Beiträge: 254
Registriert: Mai 2008
Freak
Rabenkind schrieb am Sun, 07 September 2008 13:14

needlewitch schrieb am Sun, 07 September 2008 13:09

so wie ich es gemacht habe hat es kaum weh getan Smile
da hat Xylo völlig gereicht


ich meinte auch die spitals-methoden Smile
dass ärzte wirklich immer glauben sie müssen gleich einen halben körperteil amputieren wenn irgendwas mit einem piercing ist Rolling Eyes


Bei einer Bekannten hat der HNO Arzt das gemacht und der hat auch nur einen kleinen Schnitt gemacht. Hatte sie scheinbar nen ganz netten erwischt. Der Piercer hatte sie dorthin geschickt, weil ihm das in dem Fall zu unsicher war.
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! So, 14 September 2008 10:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anonymous Coward
Schaut nicht gerad toll aus da bin ich aber froh das meine ganzen Piercings so toll abgeheilt sind *teu teu teu*

Ab und zu entzündet sich zwar mal eins ( zur Zeit mal wieder Labret, habe U-form drin) aber das wird wieder heil gemacht und hört langsam auf zu zicken....mein Tragus is auch wieda fit ( war sicher ne umstellung zwecks kleinen rings).

Aber ich sag mal so, wer sich hier irgendwas selbst stechen will oder sogar sticht den wünsche ich vom ganzen Herzen das ihn sowas passiert. Wer keine Ahnung von etwas hat und dann es trotzdem denkt zukönnen, der hat meiner Meinung nach, nichts anderes verdient!
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 16 September 2008 05:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sternschnupfen ist gerade offline  Sternschnupfen
Beiträge: 1139
Registriert: September 2007
Ort: bayern
Therapiebedürftig
folge,wenn man innerhalb einer woche von 10mm auf 14mm will

(das bild entstand nach der säuberung, habe elider keines mehr davor.als ich den plug rausmachte lief eider nur so runter...)

index.php/fa/31414/0/
  • Anhang: DSC00714.JPG
    (Größe: 20.10KB, 6286 mal heruntergeladen)
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 16 September 2008 10:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hyle ist gerade offline  Hyle
Beiträge: 10
Registriert: September 2008
Ort: Kiel
Wiederkehrer
Wie schnell jhast du denn gedehnt??
Re: BILDER, damit man sieht, was alles schiefgehen kann! Di, 16 September 2008 10:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Namru ist gerade offline  Namru
Beiträge: 1487
Registriert: Juli 2008
Ort: Dortmund
Therapiebedürftig
wer lesen kann ist klar im vorteil... steht da oben doch... von 10 auf 14 in einer woche...

yummie... meine güte, was ein glück, dass meine ohren so zickig sind, dass ich sowas gar nicht erst versuchen kann, weil ich direkt beim zweiten mm hefftiges sausen bekommen hätte... *ohrenschmerzen bekomm*

ist hoffentlich alles wieder gut verheilt...


Die Hölle muß ein ziemlich toller Ort sein, sonst würden die Kerle,
die die Religion erfunden haben, sich nicht so viel mühe machen, daß niemand hineinkommt.

der heutige jugendliche denkt eher darüber nach, wie man ein tattoo entfernen lassen kann, als darüber, ob man es für immer tragen will... mode ist nunmal vergänglich...

klar geh ich zum arzt bei piercingfragen... ich geh ja auch zum autolackierer für meine blinddarm op...
Vorheriges Thema: Die beklopptesten Aussagen, über Piercings:
Nächstes Thema: schmerzhaftestes piercing
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Apr 20 15:18:53 CEST 2014

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03789 Sekunden